Fandom

WoWWiki

Warcraft Universum

2.325Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Warcraft-Logo.jpg

Das Warcraft-Universum stellt die Gesamtheit aller offiziell anerkannten Warcraft-Spiele, -Bücher und -Comics dar, welche die gesamte Welt von Warcraft beschreiben. Das Universum ist in sich logisch aufgebaut und beruht auf seinen eigenen Regeln, wie z.B. Magie oder die tatsächliche Existenz von Titanen, Göttern oder Dämonen.

Kontinuitätsfehler

Aufgrund der Vielzahl an Quellen, die offiziell zum Warcraft-Universum gehören, kam es immer wieder zu Inkonsistenzen. Eine der bekanntesten ist das Alter des künstlich gealterten Khadgar bei seiner Begegnung mit Medivh: Während das Buch [1] ihn als uralt, verfallen und nah dem Tod beschreibt, ist er im Spiel Warcraft II: Tides of Darkness [2] ein viriler, gesunder Mann mittleren Alters. Ein mittlerweile legendärer Vorfall ereignete sich während eines Gesprächs zwischen einem Zuschauer und Chris Metzen, als ein Fehler in der Lore bekannt wurde: Der Zuschauer wurde als Faktenprüfer der Wildhammerzwerge in Eisenschmiede verewigt.

Beseitigung von Kontinuitätsfehlern

Die klassische Methode des "retcon" [3] kommt auch im Warcraft-Universum zum Einsatz. Hierbei wird rückwirkend die Lore angepasst.

Kern-Universum

Das Zentrum des Warcraft-Universums bilden die Spiele mit allen Erweiterungen.

Liste der Warcraft-Echtzeitstrategiespiele

World of Warcraft

Das erweiterte Universum

Das erweiterte Universum besteht aus den Warcraft- und World of Warcraft-Romanen sowie Warcraft-Verfilmungen.

Warcraft-Filme

2016: "Warcraft: The Beginning", Legendary Pictures

Warcraft-Romane

2001: "Der Tag des Drachen" von Richard A. Knaak, Panini Verlag
2001: "Der Lord der Clans" von Christie Golden, Panini Verlag
2001: "Der letzte Wächter" von Jeff Grubb, Panini Verlag
2004: "Krieg der Ahnen, Band 1: Die Quelle der Ewigkeit" von Richard A. Knaak, Panini Verlag
2004: "Krieg der Ahnen, Band 2: Die Dämonenseele" von Richard A. Knaak, Panini Verlag
2005: "Krieg der Ahnen, Band 3: Das Erwachen" von Richard A. Knaak, Panini Verlag

World of Warcraft-Romane

2006: "Teufelskreis" von Keith DeCandido, Panini Verlag
2006: "Der Aufstieg der Horde" von Christie Golden, Panini Verlag
2007: "Im Strom der Dunkelheit" von Aaron S. Rosenberg, Panini Verlag
2008: "Jenseits des Dunklen Portals" von Aaron S. Rosenberg und Christie Golden, Panini Verlag
2008: "Die Nacht des Drachen" von Richard A. Knaak, Panini Verlag
2009: "Arthas: Aufstieg des Lichkönigs" von Christie Golden, Panini Verlag
2010: "Sturmgrimm" von Richard A. Knaak, Panini Verlag
2010: "Weltenbeben: Die Vorgeschichte zu Cataclysm" von Christie Golden, Panini Verlag
2011: "Thrall: Drachendämmerung" von Christie Golden, Panini Verlag
2011: "Wolfsherz" von Richard A. Knaak, Panini Verlag
2012: "Jaina Prachtmeer: Gezeiten des Krieges" von Christie Golden, Panini Verlag
2013: "Der Untergang der Aspekte" von Richard A. Knaak, Panini Verlag
2013: "Vol'jin: Schatten der Horde" von Michael A. Stackpole, Panini Verlag
2014: "Kriegsverbrechen" von Christie Golden, Panini Verlag

Quellen

  1. "Der letzte Wächter", Richaerd A. Knaak und Jeff Grubb, ISBN: 978-3833213380
  2. CutScene aus Warcraft II: https://youtu.be/Hc_MiZlz6gE?t=3m32s
  3. Retcon-Erklärung: https://de.wikipedia.org/wiki/Kontinuität_(Medien)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki