Wikia

WoWWiki

Theradras

Diskussion0
1.904Seiten in
diesem Wiki
Theradras
Prinzessin Theradras ist die Endbossin der Instanz "Maraudon" und die Tochter der Elementarfürstin Therazane der Steinmutter. Im Gegensatz zu ihrer Mutter ging sie ein Bündnis mit dem Zwielichthammerclan ein. Sie sollte als Kronprinzessin ihre Mutter ersetzten.

GeschichteBearbeiten

Theradras war wie ihre Mutter und viele andere starke Bodenelementare auch von den Titanen eingekärkert. Ihr Gefängnis hieß Terramok und lag in den Höhlen von Maraudon im heutigen Desolace. Mit der Hilfe der alten Götter konnte sie ihre Zelle verlassen. Während ihrer Streifzüge traf sie den Hüter des Hains Zaetar. Sie verführte Cenarius' Sohn und nahm ihn mit nach Maraudon.

In Terramok kam es zu einer unheilvollen Vereinigung dieser beiden Wesen. Aus dieser Verbindung enstanden die Zentauren. Ihre Kinder waren ihren Eltern aber nicht dankbar, sie erschlugen sogar ihren Vater. Sie hassten ihn dafür das er sie gezeugt hatte und sie nicht die Schönheit und Lebensfreude seiner Geschwister geerbt haben.

Aus Gram um ihren getöten Geliebten und dem Willen ihre Kinder vor ihrem Großvater zu schützen barg sie Zaetars Überreste und setzte sie in ihrer Zelle bei. Nun wacht sie über diese, die Khans die einst ihren Vater erschlagen haben müssen als Geister nun über ihre Mutter wachen.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki