FANDOM


Tarecgosa ist eine mächtige Drachenlady die zum blauen Drachenschwarm gehört.

Geschichte

Nach dem Anachronos das schreckliche Schicksal Azeroths in der Zukunft gesehen hat beauftragt er mächtige Helden damit ein magisches Auge zu erschaffen damit er sehen kann was in Kaltarra vorsich geht.

Nach der Schaffung jenes magischen Auges sendet der bronzene Wyrm die Helden nach Kaltarra um jenes zu platzieren.Dort wird man von Tarecgosa angefangen der die Helden mahnt das dieser Ort kein Platz mehr für Sterbliche ist.

Sie fordert die Helden auf ihr in den Nexus zu folgen. Nachdem man sich durch die quest-spezifische der Instanz geschlchen und gekämpft hat findet man sie im Kampf mit mehreren Zwielichtdrachen.Dort findet man die Wahrheit über den Verrat Arygos' heraus. Zusammen mit den Helden kann Tarecgosa denZwielichtdrachen Thyrinar töten. Im Zentrum kann das magische Auge platziert werden.

Als das Auge die Wahrheit offenbart hat, schickt Tarecgosa die Helden zu Kalecgos auf dem Berg Hyjal.Mit diesem kehrt man zum Nexus zurück.

Am Nexus will Arygos seinen Konkurenten Kalecgos töten. Durch Tarecgosas Opfer kann das aber vermieden werden.Sie bindet die Seele an einen Auserwählten. DIeser muss diese Verbindung mit Materialien aus den Feuerlanden stärken.

Mit Ragnaros Herz kann der Stab "Drachenzorn, Tarecgosas letzte Ruhe" hergestellt werden.In ihrer Form wird man Zeuge als Kalecgos zum neuen blauen Aspekt ernannt wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki