Fandom

WoWWiki

Tanglong-Ödnis

2.308Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mists of Pandaria Dieser Abschnitt enthält exklusive Informationen zu Mists of Pandaria.

Getrennt vom Rest Pandarias durch die Pandarenmauer verschlingen die tobenden Mantis der Tanglong-Ödnis alles, was ihnen in den Weg kommt, um ihr eigenes Reich unbarmherziger Krieger und listiger Feudalherren aufzubauen. Als der tausendjährige Zyklus der Aggression durch die Mantis einhundert Jahre zu früh beginnt und ihre stärksten Krieger durch die Mauer brechen, geraten die Pandaren in Not. Sie müssen dem furchtbarsten Schwarm ihrer Geschichte gegenübertreten und gleichzeitig herausfinden, was zu diesem unbeständigen Verhalten der Mantis geführt hat.
- -battle.net


Die Tanglong-Ödnis, auch Tonlongsteppe befindet sich hinter der Großen Mauer im Nordwesten von Pandaria. Das Gebiet ist ständigen Angriffen ausgesetzt: Durch die Yaungol im Nordosten, die Mantis im Süden und Westen und die Mogu im Norden.

Geografie

Die gesamte Steppe ist von grünen Hügeln geprägt, auf denen Bäume mit roten Blättern zu finden sind. Im Norden wird das Gebiet karger und wunwirtlicher. Im Osten befindet sich ein Sumpfgebiet, im Westen befinden sich einige Inseln. Auf der nördlichsten Insel befinden sich Höhlensysteme, in welchem sich das Sha befindet. Hier findet man auch uralte Ruinen und zerfallene Bauwerke.

Medien

Townlong Steppes Music - Mists Of Pandaria19:55

Townlong Steppes Music - Mists Of Pandaria

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki