Fandom

WoWWiki

Saronit

2.308Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Saronit ist ein Grün-Blaues, aüßerst widerstandsfähiges Metall, dass ausschließlich auf Nordend gefunden werden kann. Kennzeichenend für Saronit ist eine merkwürdige, zähflüssige Substanz, die von Erzborcken abgesondert wird. Während des Dritten Krieges und des Kreuzzuges während Wrath of the Lich King verwendete die Geißel ungeheure Mengen an Saronit für ihre Rüstungen und Waffen, insbesondere für die ausrüstung von Arthas' Todesrittern. In Eiskrone versuchte die Geißel sogar eine ganze Nekropole aus Saronit zu erschaffen, die Malykriss genannt wurde. Doch Malykriss wurde nie fertigestellt, da der Lichkönig vor seiner Fertigstellung starb.

Angeblich ist Saronit das gefrorene Blut des alten Gottes Yogg-Saron. Da Saronit ausschließlich in Nordend gefunden werden kann, zogen ebenfalls viele Meisterschmiede nach Nordend, um die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten dieses Metalls zu untersuchen. Der Argentumkreuzzug lehnte es strikt ab, Saronit als Basis für ihre Rüstungen zu verwenden.

Das Äscherne Verdikt, ein Zusammenschluss der besten Handwerker der Schwarzen Klinge und des Argetumkreuzzuges, fand in den Tiefen Katakomben der Eiskronenzitadelle eine neue Art von Saronit, dass derart hart war, dass man daraus Waffen und Rüstungen fern jeder Vorstellung hätte herstellen können.Genannt wird es "Ürtümliches Saronit"

Saronit im Spiel

Saronit kann von Bergarbeitern ab der Fertigkeitsstufe 400 abgebaut werden. Gefunden wird es im Sholazarbecken, Eiskrone und in den Sturmgipfeln, selten auch im Norden von Zul'Drak und am Tausendwintersee.

Das Oben genannte Urtümliche Saronit, welches mit den Sonnenpartikeln aus dem Sonnenbrunnenplateau vergleichbar ist, ist nicht ein abbaubares Metall. Es kann für 300 Gerechtigkeitspunkte bei den Händlern in Dalaran und innerhalb der Eiskronenzitadelle gekauft werden. Urtümliches Saronit dient als Basis für Epische Rezepte der Stufe 254 bis 268,ausserdem benötigt man Urtümliches Saronit für die Herstellung der Legendären Zweihandaxt Schattengram.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki