Wikia

WoWWiki

Nachtsäbler

Diskussion0
1.826Seiten in
diesem Wiki

Nachtsäbler sind die wilden Kreaturen im Laubschattental, welche die Nachtelfen schon seit Jahrmilliarden zähmen. Nachtsäbler werden auch Dämmer- oder Schattensäbler genannt. Doch wie ich wohlgemerkt sagen möchte: Nachtsäbler sollte man immer sagen, sofern man sich in einer nachtelfischen Siedlung bzw. Stadt wie Darnassus oder Dolanaar befindet. Denn besonders die strengen Schildwachen in der Enklave des Cenarius (dort sind die Nachtsäbler ürbrigens auch käuflich) achten darauf, wie man ihre kleinen Schatzileins nennt. Sofern man ein Nachtelf oder eine Nachtelfe ist, nur zu: Ab Stufe 20 und natürlich mit genügend Gold und einer Menge Vorfreude auf den ersten Ritt mit einem ach so schönen Tier dorthin geeilt! Natürlich muss man sonst den Ruf ehrfürchtig in Darnassus haben, sonst bleibt einem dieser Ritt verwehrt...

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki