Wikia

WoWWiki

Nachtsäbler

2.157Seiten in
diesem Wiki
Kommentare0
Kampf 32.png Nachtsäbler
Nachtsäbler.jpg
Stufe: 5 - 6
Gesinnung: Allianz 32.gif Feindlich
Horde 32.gif Feindlich
Zone: Teldrassil
Gebiet: Laubschattental

Nachtsäbler sind die traditionellen Reittiere der Nachtelfen und ebenso als Nacht-Säbelzahnkatzen bekannt. Im Kampf nutzen die Tiere die Fähigkeit, sich in den Schatten zu verstecken und aus dem Hinterhalt anzugreifen.

Geschichte

Bevor die Nachtsäbler in großem Maßstab gezähmt wurden, galten sie als dominierende Raubtiere in Kalimdor. Es gibt immer noch viele wilde Nachtsäbler, die größten und geschicktesten werden jedoch mittlerweile gezähmt. Zusätzlich zu ihrer Fähigkeit als Reittier dienen sie den Nachtelfen auch als Kampftiere - gut ausgebildete Nachtsäbler sind imstande, Patrouillen eigenständig durchzuführen.

Fröstsäbler

Eine eigenständige Unterart sind die Frostsäbler aus Winterquell. Neben einer sehr schwierigen Zähmung sind diese für ihre Langlebigkeit bekannt. Ash'alah, die Begleiterin von Tyrande Wisperwind ist dafür bekannt, die Nachtelfin bereits seit über 10.000 Jahren zu begleiten.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki