Wikia

WoWWiki

Nördliches Brachland

Diskussion0
1.829Seiten in
diesem Wiki

Das Nördliche Brachland ist der ungefährlichere Teil der Steppe. Nach der Invasion durch Todesschwinge ist dieses Land noch ausgedorrter geworden, als es ohnehin schon war. Weitere Großteile der Zivilisation verschwanden, ebenso wie die meiste Vegetation. Die Angriffe der Truppen der Allianz auf das Südliche Brachland sowie das Wegsterben jeglicher Möglichkeiten von Ackerbau und Viehzucht machen dieses Gebiet zu einer der Horde sehr lebensfeindlichen Einöde. Lediglich der schwer befestigte Stützpunkt des Wegekreuzes steht noch. Das neutrale Ratschet bietet neben den Brücken nach Durotar und dem Übergang ins ebenso unwirtliche Steinkrallengebirge den letzten sicheren Ausgang aus dem Gebiet, da auch der Schutzwall von Mor'shan mittlerweile belagert wird.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki