Wikia

WoWWiki

Mutter Kashur

Diskussion0
1.844Seiten in
diesem Wiki
Mutter Kashur war zur Zeit von Thralls Großvater, Garad, die oberste Schamanin der Frostwölfe.Sie war die
Mother-kashur
Mentorin von Drek'thar.

GeschichteBearbeiten

Draka suchte bei ihr Rat da ihre Krankheit ihr und ihren Eltern zusetzte.Kashur erzählte Ihr von einer Tinktur die Sie mischen könnte um diese Krankheit zu heilen.Draka müsse dafür die Feder eines Windrocs,das Horn eines Talbuks und das Fell eines Spalthufs sammeln,Kashur warnte Sie aber,denn diese Jagd könnte tödlich enden.Draka kehrte als starke,selbstbewusste Jägerin der Forstwölfe zurück.

Kashur erzählte ihr das Sie plante ihr eine Tinktur zu mischen.Drakas Reise machte Sie zu einer starken Orcin,was immer ihr Plan war.

Sie erledigte ihre Arbeit bis zu ihrem Tode im hohen Alter immer pflichtbewusst. Auch noch im hohen Alter erklomm sie den Oshu'gun, den heiligen Berg der Orcs, den ihr Urgroßvater Tal'kraa wollte den jungen Durotan kennenlernen. Mit diesem brach sie dann auf.

Als Durotan ihr half den Berg zu besteigen erkannte sie das der nächste Häuptling der Frostwölfe ein großes Herz haben wird. In der Kammer der Ahnen angekommen müssen Kashur und Tal'kraa feststellen das er kein Schamane ist oder je werden wird. Doch aus der Familie Durotans wird die Erlösung der Orcs kommen.

Im Winter danach half sie ihrem Clan dabei Spalthufe zu jagen und wurde dabei getötet, Ner'zhul ging davon aus das das von ihr gewollt war.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki