Wikia

WoWWiki

Gronn

Diskussion0
1.887Seiten in
diesem Wiki
Die Gronn sind große und bullige Ogerväter, nur sind sie um einiges größer, stärker und vor allem klüger als ihre
Slaag
Kinder. Sie sind bis zu 20 Meter groß und können mehrere Tonnen schwer sein.

Die Geschichte der Gronn Bearbeiten

Über die Gronn ist nicht viel bekannt. Gruul soll wohl Vater der meisten Gronns sein. Sie beherrschen die Ogerstämme und Gruppen grausam. Wenn einer wiederspricht, wird er zerquetscht. Als sich die Oger der Horde anschlossen, machte die Horde Jagd auf die Gronn. Die waren deshalb kurz vor dem Aussterben.

Monate später kehrten die Orcs geschlagen zurück. Im Schlepptau hatten sie die Schwarzen Drachen Ihr Vater, der Drache Todesschwinge wollte mit seinem Schwarm die Scherbenwelt erobern. Mit HIlfe der Allianz konnte Gruul die Drachen bezwingen. Er verhängte aber auch einen Reiseverbot in den Schergrat.

Die Machtgier Gruuls sollte ihm das Leben kosten. Die Horde und Allianz töteten ihn schließlich.

Der Charakter der Gronns Bearbeiten

Vom Gemüt her kann man die gronn mit ihren Verwandten, den Ogern vergleichen, Grausam gegenüber allen anderen Völkern. Während ein Oger gestoppt werden kann verwüstet der riesige Gronn ganze Dörfer.Gronn sind deutlich intelligenter als ihre niederen Verwandten,Sie denken sich boshafte,grausame Taktiken aus.

Die toten schwarzen Drachen die im ganzen Schergrat aufgespießt sind,waren Gruuls Idee.Auch haben Sie ein ausgeprägtes Ego.Sie zwingen die Oger dazu Sie als Götter anzubeten und bestrafen diese grausamst wenn die Anbetung oder in ihren Augen nötige Respekt fehlt.Besonders Gruul,er sieht Todesschwinge kaum als Gegner und schmeißt sich ihm ohne Scheu entgegen.Als dieser geschlagen ist droht Er den Allianzsoldaten Turalyons wie selbstverständlich mit dem Tod,sollten Sie das Land nicht verlassen.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki