Fandom

WoWWiki

Garadar

2.308Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Quest Ausrufezeichen.png
Diese Seite ist noch erweiterungsbedürftig. Du kannst das WoWWiki verbessern, indem du diesen gestubten Artikel ergänzt. Bitte gib stets deine Quellen dazu an. Seite bearbeiten


Garadar ist die Hauptstadt der Mag'har und liegt im nordwestlichen Nagrand. Sie wird geleitet von Garrosh, dem Sohn von Grom Höllschrei, und Thralls Großmutter Geyah. Garadar beherbergt viele Nachfahren großer Orcs, zum Beispiel Kilrogg Totauges Sohn Jorin. Sie alle sind braunhäutig, da sie zum Ausschenk des Kelchs der Einheit an den Pocken litten und in dieses Krankenlager eingewiesen wurden. Auch auf Dranosh Saurfang trifft man in den Reihen der Mag'har. Garadar ist benannt nach Garad, dem Großvater Thralls und Geyahs Gefährten.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki