Fandom

WoWWiki

Erzmagierin Modera

2.308Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Erzmagierin Modera ist eine mächtige Magierin der Kirin Tor. Sie ist es, die Spieler, die nicht von anderen Magiern nach Dalaran teleportiert werden, erstmals in die schwebende Stadt über dem Kristallsangwald hineinholt. Überall in den umliegenden Gebieten sind Abbilder von Modera zu sehen. Modera ist derzeit ein Mitglied im Rat von Dalaran (Rat der Sechs), welcher die Führung des Ordens übernimmt.

Wrath of the Lich King Dieser Abschnitt enthält exklusive Informationen zu Wrath of the Lich King.

Sie steht in der Violetten Zitadelle neben Rhonin, Vereesa Windläufer und Aethas Sonnenhäscher.

Mists of Pandaria Dieser Abschnitt enthält exklusive Informationen zu Mists of Pandaria.
Nach dem Tod von Rhonin in der Schlacht um Theramore und der Ernennung von Jaina Prachtmeer zur neuen Anführerin der Kirin Tor, begann diese eine Offensive auf die Insel des Donners um Artefakte und Informationen vor der Horde und den Sonnenhäschern (Der Sonnenhäscheransturm) sichern zu können. Zusammen mit anderen Magiern der Kirin Tor, unter anderem Modera, und Waldläufern des Silberbunds, wird der Stützpunkt Violette Erhebung errichtet und die Offensive der Kirin Tor gegründet.
Warlords of Draenor Dieser Abschnitt enthält exklusive Informationen zu Warlords of Draenor.
Auf Draenor untersucht sie im Auftrag der Kirin Tor bei Socrethars Klippe mit einigen Helden die Machenschaften der Sargerei.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki