Wikia

WoWWiki

Drachenbrut

Diskussion0
1.829Seiten in
diesem Wiki
Dragonspawn^1
Die Drachenbrut sind drachenähnliche Wesen die den fünfr großen Drachenschwärmen als Bodentruppen dienen.Man erzählt das es sich bei ihnen um Humanoide die den Drachen willig gedient haben und von ihnen als Belohnung in Drachenbrut verwandelt wurden.

Azeroths Drachenschwärme sind nichts ohne ihre Drachenbrut.Sie dienen den Drachen als Assistenten,Soldaten und Handlanger.Wie ihrer Herrscher sind sie mit den mysteriösen Kräften der Drachenschwärme und deren Idealen und Tugenden ausgestattet.

Die Schwärme hüten das Geheimnis um die Enstehung der Drachenbrut mindestens so sehr wie ihre Gelege.Obwohl sie drachenähnliches Aussehen und Kräfte besitzten,stammen Sie nicht von ihnen ab.Stattdessen sind sie ehemalige Humanoide die ihr ganzes Leben nahe bei den Drachen verbracht und ihnen immer willig und treu gedient haben.Aus Dank und Anerkennung wurden diese von den großen Echsen in Drachenbrut verwandelt.Sie sind mit den Mächten und Vorteilen eines Drachen ausgestattet der ihn verwandelt hat.Sie verfügen über die Magie und Giftimunitäten des jeweiligen Schwarms und verfügen über dessen Atem.Sie haben die gleichen Ziele und Aufgaben wie ihr Heimatschwarm.

Der Unterkörper gleicht einem Drachen,ein echsenartiger Rumpf mit vier schlanken,mit Krallen bewährten,Füßen und passendem Schwanz.Sie haben einen humanoiden Oberkörper und langen kräftigen Armen und einem drachenähnlichen,aber schmaleren,Kopf.Ihre Haut und drachenähnlichen Merkmale gleichen einem Drachen des Heimatschwarms der Drachenbrut.Sie können männlich oder weiblich sein(über ihre Fortpflanzungsfähigkeit ist nichts bekannt) und dienen ihrem Schwarm in absoluter Hingabe.Die Drachenbrut der verschiedenen Schwärme gleicht sich physikalisch, man kann Sie anhand ihrer Färbung unterscheiden.Die Drachenbrut trägt Kleidung und Rüstung, auf diesen ist ihr Drachenmeister,Aspekt oder das Wappen des Heimatschwarms abgebildet.Die Waffen und Kleisungsfarbe vaariert von Schwarm zu Schwarm (Rot,Schwarz usw.).Die Verwandlung in eine Drachenbrut verleiht nicht die Fähigkeit einZauberer zu werden.Oft führen die Wrymkin ihr mangelndes magisches Können auf ihre humanoide Vergangenheit zurück.

GesellschaftBearbeiten

Die Gesellschaft der Drachenbrut ist gering,sie besteht aus Kriegern,Magiern und den Kommandanten.Sie sind
Dragonspawn
eine Sklavenrasse die bereit ist für die Drachen bis zum Tod zu kämpfen.Sie schätzen Loyalität und Ehre.Ihnen ist Kraft ebenfalls sehr wichtig.Die Gesellschaft der Drachenbrut besteht zu meist aus der Armee oder dem Kampfverband dem Sie für den Momant angehören.Drachenbrut wird meist um die Höhlen und Verstecke der Drachenschwärme beobachtet wo Sie Wache schieben.Die Drachenbrut wacht auch über die Eier und Welpen.Sie reisen in Armeen organisiert und maschieren in Formationen.

Durch ihre Herkunft sind die Drachenbrütler mit den Imunitäten und Angriffsatem der Drachen ausgestattet.Rote Drachenbrut etwa kann dem Feueratem eines roten Drachen wiederstehen.Ferner sind sie gegen die negativen magischen Auswirkungen des Atems geschützt(etwa dem Alterungseffekt des bronzenen Sandatems).Schwarze und rote Drachenbrut sind gegen Feuer imun,chromatische Drachenbrut gegen Feuer und Eis,doch diese heben sich auf, was dazu führt das sie stärker von Säure,Kälte und Feuer getroffen werden können.

Die Drachen haben einen echsenartigen Oberkörper und einen Drachenunterkörper.Sie ähneln daher einem Zentaur.Sie gehen auf vier Beinen und tragen mit ihren Armen Waffen.Auch Rüstung tragen Sie.Große und mächtige Drachenbrut verfügen über Flügel,doch noch hat man keinen fliegen sehen,gemein wird angenommen das Sie Flugunfähig sind.

Militärische TaktikBearbeiten

Die verschiedenen Drachenbrutstämme verfügen über verschiedene Kampftaktiken,zwischen ihnen gibt es so gut
Cobalt Scalebane
wie keine Gemeinsamkeiten.Eine der wenigen gemeinsamen Taktiken ist das Überrennen eines Feinds mit unzähligen Drachenbrutsoldaten.Gedeckt werden Sie manches Mal von einem Drachen der ihnen mit seinem Atem den Rücken frei hält und die Feinde dezimiert.Dadurch das Sie gegen den Atem imun sind,können Sie problemlos durch diesen durchmaschieren und verbrannte und zerfallende Feinde hinter Sich lassen.

Der Nahkampf unterscheidet sich von Schwarm zu Schwarm.Die schwarzen Drachenbruteinheiten verlassen sich auf rohe Gewalt,sie zerreißen Rüstung und Fleisch mit Zähnen und Klauen,die mit drakonischer Magie und Waffengewalt gestärkt werden. Rote und grüne Drachenbrut verlassen sich mehr auf Planung,Strategie und Taktik.Sie maschieren auf,und der Anblick einer Armee kräftiger und disziplinierter Drachenbrut verschreckt und demotiviert die meisten Feinde.

Bronzene und Blaue Drachenbrut setzten auf die Macht der Magie.Sie können sich auf Sie so verlassen und einsetzten wie es andere Armeen mit Bogenschützen tun.Nach Wellen von arkanen,feurigen und eisigen Bolzen ist der Feind meist schon geschlagen bevor die vorderste Reihe Drachenbrut überhaupt auf ihn trifft.Sollte es jedoch zum Nahkampf kommen,setzten die Krieger alchemistische,magisch verstärkte oder einfache Waffen ein.Die Drachenbrut selbst steckt oft in dicken,arkan verbesserten, Rüstungen.

Drachenbrut hat ihre Armeen in Kasten eingeteilt um sie besser zu kontrollieren.Die Wyrmkin sind die festen Bodentruppen.Dieser Krieger trainieren hart und entschlossen und stellen die Verteidigungslinie zwischen Drachen und seinen Feinden dar.Bannschuppen sind die Kommandanten der Drachenbrut,sie sind die fleischgewordene Entschlossenheit und der Wille des befehlhabenden Drachen.Zur einen Hälfte Zuchtmeister, zur anderen Drillsergant,stellen sie oft noch die Quelle der magischen Feuerkraft einer Kampfgruppe Drachenbrut.Sie sind zu meist Krieger und Magier,und deshalb in der Lage Schwert wie Zauber im Kampf geschickt zu führen.Stark von ihren Meistern kontrolliert,und durch Privilegien wie bessere Unterbringung und Futter,sind die Bannschuppen die Elitekrieger der Drachenbrut,und meist die stärksten ihrer Gattung.

NamenBearbeiten

Drachenbrut tragen keine Familiennamen.Meist militärische Ränge und Kampftitel oder nach äußeren Merkmalen.Die Namen erhalten Sie von ihren Meistern.

  • Männliche Vornamen: Kaz, Brak, Fash, Shez, Verrik, Yzyr, Zoar.
  • Weibliche Vornamen: Fraya, Mahut, Adru, Shanza, Zstrsa.

DrachenbrutartenBearbeiten

Die fünf SchwärmeBearbeiten

AbartenBearbeiten

UnterrasseBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki