Wikia

WoWWiki

C'Thun

Diskussion0
1.868Seiten in
diesem Wiki
Cthun-p2

C'thun

C'thun ist einer der alten Götter und der einzige, der der Festnahme durch die Titanen und Schöpfer entkam. Jedoch ist die Bestimmung, die er bei den alten Göttern einnahm, unbekannt, obwohl Mentalität oder etwas in der Art in Frage kommt, da er sich alle Silithiden von Ahn'qiraj bis zum nördlichen Ende von Silithus untertan gemacht hat.

C'thuns DienerBearbeiten

Um der Gefangennahme durch die Titanen zu entkommen, machte sich C'thun die Zwillingsimperatoren und dann die Stadt Ahn'qiraj untertan. Sein treuester Diener neben den Zwillingsimperatoren ist Ossirian der Narbenlose in den Ruinen von Ahn'qiraj. Als die Armeen Azeroths die Tore von Ahn'qiraj erstürmte, machte sich C'thun einen wenig amüsanten Spaß daraus, immer wieder von den Toten zurückzukehren, was hieß, dass immer wieder vierzig bestens ausgerüstete Abenteurer gegen seine Pforten anrennen

Ein Kamerad kehrt zurückBearbeiten

Als Vordrassil den finsteren Gefangenen von Ulduar, Yogg-Saron, berührte, erwachte der andere alte Gott. Yogg-Saron, der Todesgott, ist (außer im normalen 10er-Modus) zwar stärker als C'thun, aber dennoch scheinen sie geistigen Kontakt zu haben.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki