Fandom

WoWWiki

Bestienmeister

2.308Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Bestienmeister sind jene wilden Kriegerhelden die die Fähigkeit besitzen, die wilden Bestien der Wälder zu rufen und
Rexxar2.jpg
mit ihnen zu kämpfen. Diese einsamen Wanderer stammen aus allen Völkern und allen sozialen Schichten. Sie suchen die Essenz des Kampfes indem Sie die Bewegungen kämpfender Bestien imitieren. Diese noblen Wilden wandern durch die Wälder und können mit der Natur sprechen. Sie fühlen sich in den Wäldern heimischer, als in der Stadt und sind dazu in der Lage, die wilden Bestien in den Kampf zu zitieren. Die meisten sind Söldner, doch einige von ihnen sind mit der Horde verbündet.

Bestienmeister sind wilde Krieger die mit Tieren befreundet sind. Ein furchtloser, entschlossener Gegner im Kampf gegen Humaoide, die aber einen unglaublich sanften Umgang im Kampf mit den Tieren pflegen. In der Regel reisen sie mit unglaublich loyalen Bären und Adlern umher. Die meiste Zeit lebt ein Bestienmeister in der Wildnis, in den Zeiten der Not kehrt er aber auch in die Zivilisation zurück. So lange wilde Bestien in seiner Nähe sind, fühlt sich der Bestienmeister zu Hause.

Ein Bestienmeister imitiert Bewegungen, Körperhaltung und Laute von Wildtieren. Der Bestienmeister kann mit normalen und magischen Tieren kommunizieren. Sie sind in der Lage Hörner, Klauen und Krallen wachsen zu lassen, die mit der Zeit länger und schärfer werden.

Es gibt zahlreiche Bestienmeister unter den Ogern, Orcs und Mok'nathal. Diese Bestienmeister meiden die Zivilisation und verbirngen ihre Zeit viel lieber unter den wilden Tieren.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki