Wikia

WoWWiki

Aviana

2.250Seiten in
diesem Wiki
Kommentare0
Aviana.gif

Die Rabengöttin Aviana

Aviana, die Rabengöttin war die Meisterin des Mutterbaums G'Hanir. Sie gilt seit dem Krieg der Ahnen als tot, wurde jedoch oft gesehen.

Geschichte

Geboren als einfacher Rabe diente sie der Mondgöttin Elune als Botin für Nachrichten an ihren Sohn, den Halbgott Cenarius. Bald wurde sie zur Götterbotin, die zwischen den Ebenen der Sterblichen und der Götter hin und her flog.


Krieg der Ahnen

Im Krieg der Ahnen erklärte Aviana sich, wie die anderen bekannten und unbekannten Halbgötter bereit, die Nachtelfen im Kampf gegen die brennende Legion zu unterstützen. In der schrecklichen Endschlacht wurde sie von einer Meute Schreckenswachen umzingelt und von Speeren durchlöchert. Doch anders als angenommen überlebte sie diese schreckliche Tortur.

Während ihres Fluges über das Schlachtfeld sah sie die Körper der erschlagenen Götter Agamaggan, Ursoc und Ursol und den mit gebrochenem Genick liegenden Malorne. Dann überbrachte sie Cenarius diese schrecklichen Bilder. Dieser sendete sie zu seiner Mutter Elune und bat diese um Hilfe. Wissend, dass diese sich nicht einmischen wird, flog Aviana zum Mond, der Heimat Elunes. Mit dem Verschwinden der Rabengöttin starb der Mutterbaum. Seitdem wurde sie nicht mehr gesehen.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki