Fandom

WoWWiki

Araj der Beschwörer

2.308Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Der Lich Araj der Beschwörer, der ehemalige Rektor der Scholomace, ist der Herr der Ruinen von Andorhal in den westlichen Pestländer.

Geschichte

Araj der Beschwörer war ein Lich der im Dienst Ner'zhuls, dem Lichkönig stand. Von diesem wurde er zum Kommandanten der Geißel in den westlichen Pestländern ernannt. Bevor er die Ruinen von Andorhal bezog, war er der Herr der Scholomace und eroberte mit der Geißel Darrowehr.

Als er in den Ruinen der Stadt Andorhal ankam, hatte Araj folgende Aufgaben: Er sollte die Seuche des Untodes mit Hilfe der Seuchenkessel in den westlichen Pestländern weiter verteilen, ebenfalls sollte er die Verteidigungsanlage der Verlassenen, das Bollwerk, vernichten.

Diese Aufgaben verfolgte er bis zum Ende des dritten Krieges fleißig, doch sein Fleiß sollte seinen Untergang einleiten. Da er große Teile der Geißel gegen das Bollwerk und die Verlassenen warf, ließ er seine Südflanke offen. Von dort griff ihn die Allianz dann erfolgreich an.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki